Seite 2 von 2
#11 RE: Wer kennt das Buch"Das ADHS Kaleidoskop" ? von SusanneG 23.10.2011 01:10

aktuell ist es grundsätzlich immer. Da ist zunächst mal die ZickZack 2012. Dann haben wir Schulung, auch da muss Raum sein für eine Rezension, sei es als Vortrag am GKL-Nachmittag oder bei der Sitzung, sei es als Flyer zum Mitnehmen. Hier im Forum gibt es die Buchtipps, da passt es hin. Und falls nicole55 mal wieder etwas mehr Luft hat, gibt es vielleicht auch ein Unterforum für Buchbesprechungen.

Nur um meine Neugier zu befriedigen: Welche Behandlungsalternativen stehen uns ins Haus?

Liebe Grüße
Susanne

#12 RE: Wer kennt das Buch"Das ADHS Kaleidoskop" ? von Pippilotta 23.10.2011 01:32

Öhm, eine Verstänsnissfrage :

Soll ich die Rezension zur Schulung mitbringen?
Mein Gehirn ist etwaas benebelt.
Ich schlage mich gerade mit medizinischen Fachbegriffen rum, du ahnst es nicht
Hoch lebe der Pschyrembel

Liebe Grüße

#13 RE: Wer kennt das Buch"Das ADHS Kaleidoskop" ? von Pippilotta 23.10.2011 01:38

Zitat von SusanneG


Nur um meine Neugier zu befriedigen: Welche Behandlungsalternativen stehen uns ins Haus?



Na ja, Zappelin, Fischöl und Fettsäuren.
ABER :
"Die Fettsäuren scheinen bei optimistischer Interpretation der vorliegenden Studienergebnisse
positive Effekte auf die ADHS Symptomatik zu haben. ohne in der effizienz an MPH heranzureichen"
(aus Das ADHS Kaleidoskop)

#14 RE: Wer kennt das Buch"Das ADHS Kaleidoskop" ? von SusanneG 23.10.2011 19:16

Zitat von Pippilotta
Soll ich die Rezension zur Schulung mitbringen?

Du kannst, wenn du willst, die Rezension zur Schulung mitbringen. Wenn nicht, dann nicht - dann gibt's die Rezension eben zu einem anderen Zeitpunkt.

Zitat von Pippilotta
Ich schlage mich gerade mit medizinischen Fachbegriffen rum, du ahnst es nicht Hoch lebe der Pschyrembel

Einer meiner geheimen Träume war immer, mal die bei ADHS relevanten Fachbegriffe in Deutsch und in Pschyrembel gegenüberzustellen. Auch so eine Sache, die man im Vorstand mal diskutieren sollte ...

Liebe Grüße
Susanne

#15 RE: Wer kennt das Buch"Das ADHS Kaleidoskop" ? von Pippilotta 23.10.2011 19:32

Liebe Susanne,

die Rezension ist fast fertig und ich bringe sie zur Schulung mit.

Zitat von SusanneG
Einer meiner geheimen Träume war immer, mal die bei ADHS relevanten Fachbegriffe in Deutsch und in Pschyrembel gegenüberzustellen. Auch so eine Sache, die man im Vorstand mal diskutieren sollte ...



Man kann Träume verwirklichen, doch in diesem Fall wird das eine echte Frimelarbeit sein

Liebe Grüße

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz