#1 Elterntraining von lilly 12.03.2015 09:36

Hallo zusammen,

wie komme ich an ein "gescheites" Elterntraining?
Von der Psychologin kam nach der Diagnose nur ein "Melden Sie sich, wenn etwas ist. Ansonsten machen Sie so weiter wie bisher".

Auf Empfehlung war ich dann bei einer Elternberatung, die mir aber ADHS spezifisch nix raten konnte. Die Tipps von ihr waren nix neues für mich. Dafür hab ich dann einen Haufen Kohle bezahlt.
Der KiA riet dann noch zu einer Triple P Beraterin, aber dieses Programm scheint nicht zu uns zu passen. Kann mich aber auch täuschen.

Also her mit Euren Tipps und Erfahrungen.

#2 RE: Elterntraining von lupa 12.03.2015 11:25

Hallo lilly,

auch hier gilt im Zweifelsfall: bei der Selbsthilfegruppe vor Ort nachfragen. Die wissen am Besten, welche Angebote es regional gibt.
Hier bei uns bietet z.B. die örtliche Kinder - und Jugendpsychiatrie ein ADHS - Elterntraining an.

Viele Grüße
lupa

#3 RE: Elterntraining von smilla 12.03.2015 11:43

Liebe lilly,

Elterntraining wird bestimmt, unterschiedlich in jedem Bundesland, von verschiedenen Institutionen angeboten. Bei uns ist es die Familienbildungsstätte, die Erziehungsberatungsstelle (da gibt es manchmal auch Seminare, die speziell für Eltern mit ADHS-Kindern ausgerichtet sind)
oder das SPZ vermittelt Dir Kontakt. Vielleicht gitb es sowas auch bei Euch!?

Allerdings der Tipp mit den Selbsthilfegruppen ist wohl der beste, die können Dir bestimmt was dazu sagen!

Viel Erfolg, smilla

#4 RE: Elterntraining von lilly 12.03.2015 11:54

Danke für Eure Antworten. Ich hab mir mal die Adresse der nächsten SHG rausgesucht, ca. 30 km zu fahren.
Auf meiner Googlesuche ist mir grad ein interessanter Artikel über den Weg gelaufen, leider darf ich nicht verlinken.

ADHS-ZENTRUM Elterntraining, eine kritische Betrachtung.

Hm, das spiegelt genau meinen Eindruck von meinem "Elterntraining" wider.

#5 RE: Elterntraining von Marge_S 12.03.2015 22:42

Hallo lilly,

schau mal hier:
http://www.adhs-deutschland.de/Home/Unse...lternCoach.aspx

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz