#1 Stimulanzien hilfreich bei Kindern mit ADHS und angeborenen Herzkrankheiten von Pippilotta 08.10.2015 15:31

Ein neue Studie des Cincinnati Children's Hospital Medical Center zeigt, dass Kinder mit ADHS und angeborener Herzerkrankung stimulierende Medikamente nehmen können, ohne Angst vor bedeutsamen kardiovaskulären Nebenwirkungen haben zu müssen.



Quelle: PSYLEX.de Psychologie-Newsletter vom 7.10.2015

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz