Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 1.684 mal aufgerufen
 ADHS Selbsthilfe für Eltern - 2010, 2009, 2008
Seiten 1 | 2
gornisch Offline



Beiträge: 430

22.10.2008 19:35
#11 RE: Hallo bin neu hier und hab gleich eine Frage Antworten

Ich würde mit den Damen im Kindi nicht mehr über das Thema ADS sprechen....
Wenn drt alles gut klappt...um so besser...sei froh...die dürfen jetzt nie mehr etwas anderes zugeben...grins.

Es gibt immer wieder Menschen die NIE Prbleme mit Kindern/Schülern haben....die sehen das als persönliche Schwäche an....na damit müssen die dann leben....grins.
Bring dein Töchterchen mit einem Lächeln hin und hol es mit einem Lächeln ab...

Für eine Diagnose brauchst du die Erzieherinnen vom Kindi NICHT !!!!Mein Bub war in keinem Kindi....und wir bekamen auch eine Diagnose.

Eine gute ADHS-Diagnose baut sich auf viele Säulen auf.......
Gruß
gornisch...deren o auf der Tastatur net immer mit macht

Nic ( Gast )
Beiträge:

22.10.2008 20:29
#12 RE: Hallo bin neu hier und hab gleich eine Frage Antworten

Ich habe für mich auch beschlossen im Kiga nicht mehr über dieses Thema zu sprechen. Ist eine gute Idee mit dem Laecheln, das werde ich jetzt so machen. Danke für deine Worte Gornisch! Ich gebe nicht mehr viel auf die Einschaetzung vom Kiga, da ich inzwischen weiß das es durchaus sein kann das sie sich im Kiga ganz anders verhaelt.

LG Nicole

Seiten 1 | 2
 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz