Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 960 mal aufgerufen
 Plauderecke
alex72 ( gelöscht )
Beiträge:

10.04.2006 10:23
Vollmond Antworten

Jetzt naht ja wieder der Vollmond und ich habe das Gefühl, da ist mein Sohnemann noch viel hippeliger als sonst. Ist nicht jeden Monat gleich schlimm, aber im letzten war es so und dieses Mal wird es wieder so werden, es fängt schon an.

Er hipfelt in der Weltgeschichte rum und heute nacht bin ich munter geworden, da er echt hinunter gegangen ist, geheult hat und auf den Türöffner der Haustüre gedrückt hat . Ich dachte, ich bin im falschen Film!!! Er wollte wohl den Besuch reinlassen, der gestern hätte kommen sollen und doch nicht kam .

Mensch, ich halt das echt bald nicht mehr aus - es dauert sooooo ewig lange, bis man zum nächsten Termin kommt, der einen hoffentlich einen Schritt weiter bringt.

Das war heute ein kleines "Ich bin verzweifelt"-Posting, das die Welt nicht braucht, mir gerade aber gut tat. Danke fürs Zulesen
Liebe Grüße
Alexandra

Mandelkern Offline



Beiträge: 2.321

10.04.2006 10:43
#2 RE: Vollmond Antworten

Liebe Alex,

es war übrigens nett, Dich persönlich kennenzulernen !

Tja, ich kann das bestätigen - meine Zwerge spinnen auch, wenn Vollmond naht. Heute nacht hat unser Jüngster sehr unruhig geschlafen, ist mehrfach aufgewacht, hat sogar im Schlaf getict *nerv* und stand um 6 auf der Matte (da stehe ich zusammen mit der Ältesten auf, und eigentlich genieße ich die kurze Ruhe, bis die beiden Jüngeren kommen....).

Es ist ein Graus, die Kinder sind manchmal sooooo anstrengend, gell !

Ich schick Dir eine Portion Durchhaltolin, erfahrene Mütter haben mir bestätigt, dass es besser wird.... irgendwann .

Liebe Grüße,
Mandelkern

josy ( Gast )
Beiträge:

10.04.2006 22:20
#3 RE: Vollmond Antworten

Hallo ihr Leiben das mit dem Vollmond kenne ich auch bei unserer Maus.
Abends noch schwieriger ins Bett zu kriegen Morgens nicht raus und den Rest des Tages noch aufgedrehter als sonst.
Ganz zu schweigen das sie dann Nachts auch noch zu uns ins Bett kommt und meint in mich rein kriechen zu müssen.

Ja,ja die lieben Kleinen sind nicht nur anstrengend sondern manchmal auch zum auf den Mond schießen.

Aber ohne sie könnten wir doch auch nicht wer soll uns denn dann streßen wir sind das doch seit Jahren gewohnt.

Sag mal Mandelkern gibt es das Durchhaltolin Rezeptfrei und wenn ja wo???????????
Und wann wird es Besser????????????????

Liebe Grüße Silke


Wer Rechtschreibfehler findet kann sie gerne behalten.

alex72 ( gelöscht )
Beiträge:

10.04.2006 23:12
#4 RE: Vollmond Antworten

ich hätte gerne eine riesen packung durchaltolin!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Liebe Grüße
Alexandra

 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz