Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 852 mal aufgerufen
 ADHS Selbsthilfe für Eltern - 2013, 2012, 2011
pretty tanja ( gelöscht )
Beiträge:

20.10.2010 11:03
Gruppentherapieplatz Antworten

Hallo, kann mir einer von Euch helfen? Ich suche in meiner Umgebung in BA-WÜ einen Gruppentherapieplatz für meinen Sohn (13Jahre). Wenn ich das Glück habe, dass jemand Gruppentherapie anbietet, dann nicht für Jugendliche. Wenn ich beides gefunden habe, habe ich leider eine falsche Krankenkasse, die das nicht übernimmt - oder man aufgrund dessen schon abgelehnt wird.Allerdings ist es jetzt ZWINGEND notwendig, dass sohnemann eine Gruppentherapie macht, ansonsten "klopft" mir die Kinderärztin langsam mächtig auf die "Finger"!.

Simone Offline



Beiträge: 1.078

20.10.2010 12:46
#2 RE: Gruppentherapieplatz Antworten

Hallo pretty tanja,

Gruppentherapie ist eine gute Idee. Da lernt Bubi dann auch Sozialverhalten.

Problem: Ba-Wü ist groß !
Lösung: der Gesprächskreis in deiner Nähe kann dir vielleicht/bestimmt weiterhelfen. Und den findest du unter www.adsev.de oder www.adhs-deutschland.de

Wir wollen hier im Forum ja eigentlich keinen Wohnort nennen (zum Schutz von uns selbst) und wir nennen hier definitiv keine Namen von Therapeuten. Wenn dann nur per PM.

Sorry, dass ich dir deshalb jetzt nicht ad hoc helfen kann. Aber der GK kanns bestimmt.

LG

Simone

Nur gemeinsam sind wir stark! - Heute schon die Welt auf den Kopf gestellt?

 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz