hurrrrraaaaaaaaaaaaaaa

22.07.2006 11:59
#1
avatar

nun hab ich meine kids wieder komplett....*hüpf*

heut früh um 9 sprang mir jemand mit zahnbürste im mund an den hals und brüllte:"mama,jetzt komme ich für immer heim.....und ich geh niiiiiiiewiiiiiiieder weg von dir"!

soviel zu thema schlecht mama und bindungsstörungen...!

ne mal ein resüme.die klinik hat keanu tatsächlich so einiges gebracht.er ist viel selbstbewuster und durchsetzungsfreudiger geworden.der geduckte ja-sager der er im letzten jahr geworden war ist wieder völlig weg.
ich höre hier wieder...ich mach das schon! lass mal.das kann ich! und NEIN! da hab ich gerade keine lust zu...weil...blub blub blub.
hey...mein sohn ist wieder so wie früher bevor er diese lehrerin hatte.ich weis nicht ob ich den allein wieder so auf die füße bekommen hätte

der sinn des lebens? atmen das man nicht erstickt..*g*


 Antworten

 Beitrag melden
22.07.2006 17:15
avatar  ( gelöscht )
#2
avatar
( gelöscht )

das hört sich super positiv an, ich freue mich sehr mit dir!!!


 Antworten

 Beitrag melden
22.07.2006 17:39
#3
avatar

schliesse mich alex an und freue mich natürlich auch mit euch!!!!!!!


 Antworten

 Beitrag melden
23.07.2006 09:26
avatar  jmc
#4
avatar
jmc

guten morgen,
ich freue mich sehr für dich, und bin davon überzeugt, das euer hochgefühl noch lange anhält.
ich wünsche euch ein wunderschönes wochenende

entspannte grüße
jmc


 Antworten

 Beitrag melden
24.07.2006 14:37
avatar  ( Gast )
#5
avatar
( Gast )

Es ist schön,wenn alle wieder vereint sind,das macht den alltäglichen Wahnsinn erst aus.


 Antworten

 Beitrag melden
24.07.2006 14:45
#6
avatar

jep...der alltägliche wahnsinn ist mein lebenselixir....doch im moment sind meine kinder so brav das ich schon überlege was mit denen los sein könnte.
wenn ich was sage,wird gleich losgeflitzt.ja mama,natürlich mama,lass mal mama ich mach das mama.
eigendlich machen sie das nur wenn irgendetwas passiert ist....aber es ist alles paletti...nichts kaputt,alles noch da...keine "unfälle"...und ich überlege immer:was ist hier plötzlich los?sollten meine kinder entdeckt haben das man den durchzug in den ohren abstellen kann?das es ohren nicht nur gibt um mit wattestäbchen schmalz da raus zu putzen?

die verwirren mich gerade total

der sinn des lebens? atmen das man nicht erstickt..*g*


 Antworten

 Beitrag melden
24.07.2006 15:00
#7
avatar

ooohhh jaaaa! das kenne ich auch!! es kommt einem sofort spanisch vor, wenn man alles "normal" läuft wie bei anderen familien....

ich kann dir nur sagen: GENIESSE diese zeit, TANKE energie, schau dir deine kinder jetzt GANZ GENAU an! und behalte dir das alles "auf vorrat", dann kannst du davon zehren, wenns mal wieder anders kommt....

ganz viele liebe grüße, käferle


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!