Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.052 mal aufgerufen
 ADHS Selbsthilfe für Eltern - 2013, 2012, 2011
oma60 ( gelöscht )
Beiträge:

19.08.2012 17:10
Warum will mein Enkel ständig zu mir? Antworten

Hallo
Seit Donnerstag ist mein Enkel Lucas mit seinen Eltern und Geschwiestern auf einem Campingplatz.Dieser ist nur 5min.von zuhause weg.
Gestern brachte ich etwas vorbei,gleich wollte er mit mir gehen.Er war dann 3Stunden bei mir und fuhr dann wieder mit seinem Papa hin.
Eigentlich wollte ich heute zum Kaffeetrinken hin (bin heute allein).Lucas rief mich am nachmittag an und flüsterte ich soll ihn holen.Seine Mutti bekam das mit und sagte natürlich,das er bis abens bleiben soll dann kommen sie heim.
Kurz darauf bekam ich eine sms darauf stand "kommst du".
Schweren herzens blieb ich zuhause.Er soll ja am Familienleben teilnehmen und nicht immer seinen Willen bekommen.
Gerade rief er an und flüsterte ins Tel.ob er heute abend noch mal kommen darf.Wir wohnen nur 10m auseinander.

Was treibt ihn nur ständig zu mir.In den Ferien ist er fasst täglich da.Am Donnerstag fahre ich in Urlaub,das weiss er.
Sucht er die Ruhe oder Aufmerksamkeit??

Im neuen Schuljahr möchte meine Tochter nur einen Omatag festlegen nach genauem Plan.Wie soll ich mich verhalten??

Omi52 Offline



Beiträge: 313

19.08.2012 20:58
#2 RE: Warum will mein Enkel ständig zu mir? Antworten

Hallo liebe oma60,

ich bin ja auch oma, mein Enkel hat auch adhs, ist aber jünger als Deiner, er ist erst 5.
Ich kann mir gut vorstellen, dass dein Enkel bei dir die Ruhe sucht, die er daheim nicht findet. So wie du schreibst, hat er ja ständig Stress mit seinen Geschwistern und wenn Mama auch noch so arg genervt ist, da zieht es die Kinder dorthin wo es ruhiger ist und wo sie mehr Verständnis bekommen.

Es tut mir leid, dass du dich da so zurücknehmen musst, ich habe es leichter, mein Enkel ist immer bei mir, wir wohnen zusammen. Das tut dir bestimmt weh, wenn er sms schreibt und anruft und flüstert du sollst ihn holen.
Verwöhnst du ihn sehr? Das wäre nicht so gut, versuche doch mit deiner Tochter zu reden, dass dein Enkel öfter als einmal zu dir kommen darf. Ist doch auch für die Mama besser, wenn er paar Std. bei seiner Oma ist.
Sei klug, informiere dich über adhs, damit du mit deinem Enkel gut zurecht kommst und wenn die Mama sieht, dass du dich gut in das Thema reinfindest und sie unterstützen möchtest, dann lässt sie den Kleinen viell. öfter zu dir kommen.
Ich wünsche dir das Beste und viel Freude mit deinem Enkel, wenns auch oft schwer ist.
liebe Grüße
von

Omi52

oma60 ( gelöscht )
Beiträge:

19.08.2012 22:35
#3 RE: Warum will mein Enkel ständig zu mir? Antworten

Hallo oma 52

Das Problem ist,das er schon seit ca.2Jahren fasst täglich zu mir kommt.Eigentlich seit er in der Schule ist.
Seit der 2.Klasse wurde er erst richtig aggresiv,oder rannte aus dem Klassenzimmer.Seit dem "spielt er hier bei mir täglich Schule."
Das er bei mir Ruhe sucht ist mir schon lange klar,ich lese ständig Bücher über adhs.Verwöhnen du ich ihn schon einbisschen,er akzeptiert aber auch ein nein von mir.Konsequent muß man ja sein.
Der Plan meiner Tochter ist daher schon richtig alles strukturiert zu machen,auch wenns mir weh tut.

Er soll ja auch am Familienleben teilnehmen und nicht immer eine extra Wurst gebraten bekommen.Das muß sich grundlegend ändern.
Im neuen Schuljahr wird er nochmal durchgetestet auch auf LRS und Rechenschwäche,da hat er große Probleme.
Er wird viel Nachhilfe brauchen.Da kann er nicht mehr sooft kommen.
Ich denke,das er deswegen sooft Schule spielt,da er weiß das das sein Problem ist.
In den Ferien bekommt er keine Medis,da muß man mit ihm ganz anders reden um ihn ruhig zuhalten.
Ich denke er hat auch Aspergersymptome.Anders alls dein Enkel aber manchmal nervig.Er lebt manchmal in einer anderen Welt.

Naja jetzt ist er wieder zuhause und freut sich wenn er morgen kommen darf.
lg Oma60

 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz