Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 827 mal aufgerufen
 ADHS Selbsthilfe für Eltern - 2013, 2012, 2011
ADS-Mami ( gelöscht )
Beiträge:

11.03.2013 22:22
Chatpartner Antworten

Hallo Ihr Lieben,
bin mal wieder hier da ich nicht weiter weiß. Da ich weiß das hier immer Leute sind die einen Rat wissen hoffe ich auf Eure Hilfe.
Mein Sohn 17 wisst ihr ja ADS + Asperger hat große Probleme in der Ausbildung. Für die Berufsschule haben wir einen Intergartionshelfer für den Betrieb dachten wir läuft alles ohne gut. Leider haben wir bereits das zweite Mal gemerkt es läuft nicht. Doch leider kommen wir nicht an unseren Sohn ran. Er frißt die Probleme in sich rein und spätestens nach Monaten eskaliert die Situation. Auch unser Intergrationshelfer,die Pychologin und ein Asperger Beauftragter kriegen nichts aus Junior raus.
Jetzt meine Frage kennt ihr einen Chatroom für ADS oder Asperger in dem Betroffene sich austauschen. Ich glaube Junior könnte mit jemanden der ihn nicht kennt und direkt mit im Spricht (ins Gesicht sieht ) besser seine Probleme austauschen. Ich habe schon gesehen das er wären er im Internet spielt mit seine Spielpartner kommuniziert.
Jetzt meine Hoffnung vielleicht gibt es ja Jugendliche in seinem Alter mit denen er seine Probleme besprechen könnte.
Oftmals ist er so frustiert das er seine Gefühle nur in Arbeit umsetzten kann.
Bitte wenn ihr etwas wisst gebt mir Bescheid, es ist dringend.
Liebe Grüße ute

ferrano Offline



Beiträge: 598

20.04.2013 16:48
#2 RE: Chatpartner Antworten

Hallo!
Habe deinen Beitrag gar nicht gesehen.
Schau mal über google aspergia. de und über asperger selbsthilfe forum oder chat, man muss evtl. ein bisschen rumsuchen.
Es gibt auch gute Bücher auf Amazon zum thema social stories und interessante Autoren wie Nicole Schuster und Axel Brauns.
Die Uni Freiburg hat auch gute Sachen veröffentlicht mit Links.
Einfach mal drauf los suchen.
LG Uli

ferrano Offline



Beiträge: 598

20.04.2013 16:53
#3 RE: Chatpartner Antworten

Noch was,
der aspergische Mensch spricht evtl. nicht über Schwierigkeiten, da er gar nicht wahrnimmt, welche Probleme und Ärgernisse er durch sein Verhalten verursacht. Besser ist es Anleitungen in Form von -man sollte in der Situation xy so und so reagieren oder nochmal nachfragen: habe ich das richtig verstanden, dass ...
auch "schlaue Sinnsprüche" helfen sich zu orientieren ("ohne Fleiß kein Preis", "es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen" etc.)
LG

 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz