Medikinet retard

15.03.2013 12:01
avatar  ( gelöscht )
#1
avatar
( gelöscht )

Hallo ihr Lieben
Sohnemann bekommt seit heute für die Schule Medikinet 20 retard und nachmittags bei Bedarf eine 10er unretardiert. Bislang hatten wir morgens 15 unretard. und mittags 15 unretardiert aber die Tablette für den Vormittag reichte nicht über die Schulzeit d.h. er ließ sich zur 5./6. Stunde wieder schnell ablenken und war unkonzentriert.
Jetzt versuchen wir es mal mit einer retardierten für die Schule in der Hoffnung, das die reine Schulzeit damit abgedeckt ist und mittags bekommt er dann die 10er unretardiert. Je nach Bedarf...wenn er keine Hausaufgaben aufhat und sich mit seinen Freunden verabredet, gebe ich ihm auch schon mal keine. Muss dann auch nicht sein, da er sozial und mit seinen Kumpels keine Schwierigkeiten hat.
Hat jemand Erfahrung mit einer Umstellung von Medikinet unretard. auf retardiert? Würde mich freuen, was zu hören.
Liebe Grüße, Hennis Mama


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!