Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 464 mal aufgerufen
 ADHS und Schule, Ausbildung
Pippilotta Offline



Beiträge: 4.287

27.08.2015 15:01
Gute Schüler ziehen schlechte Klassenkameraden mit Antworten

Davon profitieren besonders Kinder mit Beeinträchtigungen.
An der Frage, ob Kinder mit und ohne Behinderung so lange wie möglich gemeinsam zur Schule gehen sollten, scheiden sich nach wie
vor die Geister.
Eine Studie von Laura Justice von der Ohio State University und ihren Kollegen zeigt nun, dass zumindest im Hinblick auf die Sprachentwicklung Schüler mit Beeinträchtigungen tatsächlich von diesem Ansatz profitieren können. Sie werden von Klassenkameraden mit guten Sprachkenntnissen mitgezogen und verbessern sich ebenfalls schneller.


Quelle:Spektrum.de vom 29.7.2014

LG
Pippilotta

„Gäbe es die letzte Minute nicht, so würde niemals etwas fertig.“Mark Twain

 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz