Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 394 mal aufgerufen
 Links und News
Pippilotta Offline



Beiträge: 4.287

28.08.2015 17:38
Tod von Robin Williams: Kein Fall für Moralwächter Antworten

Wer Selbstmördern "Egoismus" vorwirft, weiß nicht, wovon er spricht.

Er (Robin Williams)ist damit einer von geschätzt 30 000 US-Bürgern jährlich, die Suizid begehen. Doch anders als die Trauer um Enke
(deutscher Fußballtorwart und Nationalspieler) vor fünf Jahren löst Williams Verzweiflungstat nun offenbar eine Diskussion über die Rücksichtslosigkeit von Selbstmördern aus.
So als könnte man von Depressiven erwarten, dass sie wenigstens anderen zuliebe am Leben blieben!

Quelle: Spektrum.de vom 13.8.2014

LG
Pippilotta

„Gäbe es die letzte Minute nicht, so würde niemals etwas fertig.“Mark Twain

 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz