Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 511 mal aufgerufen
 Links und News
Pippilotta Offline



Beiträge: 4.287

12.01.2016 18:03
Autistische Persönlichkeitszüge verhindern optimale Nutzung von sozialen Hinweisen Antworten

Wissenschaftler erklären mithilfe von mathematischer Modellierung Unterschiede im Sozialverhalten bei Autismus-Spektrum-Störungen

Die Autismus-Spektrum-Störung ist eine relativ häufige psychiatrische Erkrankung, bei der die soziale Interaktion und Kommunikation beeinträchtigt sind. Diese Beeinträchtigungen hindern viele Betroffene daran, trotz normaler Intelligenz ein zufriedenes Leben mit sozialen Kontakten und beruflicher Tätigkeit zu führen. Zusammen mit ihren Kollegen in Köln und Zürich haben Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Psychiatrie in München jetzt mithilfe mathematischer Modelle die Unterschiede im Sozialverhalten aufgeklärt, die mit autistischen Persönlichkeitszügen im Zusammenhang stehen.

Quelle: Max-Planck-Gesellschaft 18.12.2015
zum Artikel

LG
Pippilotta

„Zeitmanagement ist Unsinn. Sie können die Zeit nicht managen - nur Ihr Verhalten.“
Michael Kastner

 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz