Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 391 mal aufgerufen
 ADHS und Sucht
Pippilotta Offline



Beiträge: 4.287

14.01.2017 16:47
Jeder 12. Junge süchtig nach Computerspielen Antworten

Neue Studie zeigt Abhängigkeit bei 12- bis 25-Jährigen
In Deutschland ist jeder zwölfte Junge oder junge Mann süchtig nach Computerspielen. Nach einer neuen DAK-Studie erfüllen 8,4 Prozent der männlichen Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter zwischen 12 bis 25 Jahren die Kriterien für eine Abhängigkeit nach der sogenannten „Internet Gaming Disorder Scale“. Bei den Betroffenen verursacht die exzessive Nutzung von Computerspielen massive Probleme. Der Anteil der betroffenen Mädchen und jungen Frauen liegt mit 2,9 Prozent deutlich niedriger. Das zeigt der Report „Game over“ der Krankenkasse DAK-Gesundheit und des Deutschen Zentrums für Suchtfragen. Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, bewertet die Ergebnisse als „beunruhigend“ und kündigt Konsequenzen an.


Quelle: 5. Dezember 2016 JornalMed

LG
Pippilotta

Pippilotta Offline



Beiträge: 4.287

14.01.2017 16:53
#2 RE: Jeder 12. Junge süchtig nach Computerspielen Antworten

Da interessiert es mich doch brennend, an welche Konsequenzen Frau Mortler genau gedacht hat.
Eine Woche PC Verbot?
Im Netz fand ich leider keine Beschreibung der erwähnten "Konsequenzen". Vielleicht ist jemand von Euch fündig geworden?

LG
Pippilotta

 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz