Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 683 mal aufgerufen
 ADHS in den Medien - Erwachsene mit ADHS
Pippilotta Offline



Beiträge: 4.287

20.08.2017 13:17
Verhaltenstherapie besonders effizient bei ADHS im Erwachsenenalter Antworten

Ein verhaltenstherapeutisches Gruppentraining erzielt als Therapieform bei einer Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) genauso gute Erfolge wie ein Neurofeedback-Training: Beide Methoden führen zu einer vergleichbaren Abnahme der Symptome. Die Verhaltenstherapie erweise sich dabei aber als insgesamt effizienter, schlussfolgern Dr. Michael Schönenberg und sein Team aus der „Klinischen Psychologie und Psychotherapie“ an der Universität Tübingen in einer Studie, in der sie mit erwachsenen Probanden verschiedene Therapieformen vergleichend getestet hatten.
Die Ergebnisse wurden im Fachmagazin The Lancet Psychiatry veröffentlicht.

Quelle: idw online 18.08.2017

LG
Pippilotta

Denken ist wie googeln, nur krasser

Pippilotta Offline



Beiträge: 4.287

23.08.2017 14:32
#2 RE: Verhaltenstherapie besonders effizient bei ADHS im Erwachsenenalter Antworten

Zur gleichen Studie

ADHS-Therapie könnte billiger und effizienter sein
Quelle: Ärzte Zeitung online, 21.08.2017


Verhaltenstherapeutisches Gruppentraining vs. Neurofeedback-Training
Quelle: Psylex 18.8.2017

LG
Pippilotta

Denken ist wie googeln, nur krasser

Martin Winkler Offline



Beiträge: 103

24.08.2017 11:38
#3 RE: Verhaltenstherapie besonders effizient bei ADHS im Erwachsenenalter Antworten

So ziemlich sinnfrei :

Neurofeedback ist ja unwirksam und überflüssig. Ich finde es eine Frechheit, das mit VT in einen Topf zu werfen. Wobei es natürlich auch stimmt : Verhaltenstherapie GEGEN ADHS hilft auch nicht. Da wäre Coaching besser. VT ist für Begleit- und Folgestörungen notwendig.

Tübingen sollte man aus der ADHS-Landkarte ersatzlos streichen :-)

SusanneG Offline



Beiträge: 10.295

24.08.2017 17:06
#4 RE: Verhaltenstherapie besonders effizient bei ADHS im Erwachsenenalter Antworten

Zitat von Martin Winkler im Beitrag #3
Verhaltenstherapie GEGEN ADHS hilft auch nicht.

*Ironie on* Hilft denn Methylphenidat GEGEN ADHS? *Ironie off*

Zitat von Martin Winkler im Beitrag #3
Tübingen sollte man aus der ADHS-Landkarte ersatzlos streichen

Oh bitte ja!

Was wir brauchen sind ein paar Verrückte; denn seht nur, wohin uns die Normalen gebracht haben. (George Bernard Shaw)

Pippilotta Offline



Beiträge: 4.287

25.08.2017 08:24
#5 RE: Verhaltenstherapie besonders effizient bei ADHS im Erwachsenenalter Antworten

Den Antworten ist nichts hinzuzufügen.
Was mich besonders ärgert , immer wieder wird versucht das erwiesenermaßen unwirksame Neurofeedback durch die Hintertür reinzulassen.
Unwirksam und Igel Leistung.

LG
Pippilotta

Denken ist wie googeln, nur krasser

SusanneG Offline



Beiträge: 10.295

25.08.2017 13:58
#6 RE: Verhaltenstherapie besonders effizient bei ADHS im Erwachsenenalter Antworten

Zitat von Pippilotta im Beitrag #5
Unwirksam und Igel Leistung.

Unwirksam ... ist relativ. Im Therapiezeitraum können sich tatsächlich vereinzelte Symptome vorübergehend verbessern. Auf solche Studien stützt man sich dann zu Verkaufszwecken. Ein Langzeiteffekt konnte nicht nachgewiesen werden.

IGeL ... schlaue Ergotherapeuten bieten Neurofeedback an und die Krankenkassen bezahlen es - aufgrund eines Rezepts für Ergotherapie.

Lesen gefährdet die Dummheit

 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz