Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 991 mal aufgerufen
 ADHS Selbsthilfe für Eltern - 2007, 2006, 2005
EF ( Gast )
Beiträge:

10.10.2007 14:48
Schon wieder eine Neue Antworten

Hallo zusammen,
vor ein paar Tagen habe ich euch entdeckt und fühlte mich total wohl im Forum. Endlich Leute, die sich mit ADHS auskennen und zwar aus dem Leben und nicht nur aus Büchern. Der Ton in den Beiträgen gefällt mir auch sehr gut, daher bin ich jetzt auch hier.
Ich möchte mich kurz vorstellen: 48 Jahre alt, Mutter von zwei Jungs(fast 14 und 12). Der jüngere hat ADHS, wenn auch nicht sehr ausgeprägt. Glaube ich jedenfalls, wenn ich eure Berichte lese.
Seit etwa einem Jahr bekommt er 20 mg Medikinet retard. Mein Mann und ich haben uns sehr schwer getan, wie wohl die meisten Eltern. Leider ist mein Sonnenschein (und das ist er meist wirklich, außer man will was von ihm) für sein Alter sehr klein. Hat jemand Erfahrung, ob die Medis das Wachstum hemmen oder nicht. Mein Arzt hat mir gesagt, dass es eine Nebenwirkung sein kann. Ich bin auch relativ klein, aber er ist immer der kleinste in der Schule und vielleicht auch deswegen Probleme mit dem Selbstbewustsein?
Jedenfalls freue ich mich dabei zu sein.
Danke für das Forum!!
EF

Anyes ( Gast )
Beiträge:

10.10.2007 18:05
#2 RE: Schon wieder eine Neue Antworten
Hallo und herzlich willkommen. Das Thema "Wachstumverzögerung" hatten wir vor kurzem, es liegt momentan aus Seite 3 . Vielleicht bringt dir das durchlesen schon ein Paar Antworten.
Gruß Anyes
EF ( Gast )
Beiträge:

11.10.2007 17:23
#3 RE: Schon wieder eine Neue Antworten

Danke für den Hinweis und die Seitenzahl. Ich habe im Moment einfach nicht die Zeit, alles zu lesen, obwohl ich fast nicht mehr aufhören möchte. So viele Infos habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Aber ich werde versuchen mich durchzufressen.
Meinen Sohn kann ich jetzt jedenfalls beruhigen, wahrscheinlich wächst er also doch noch. Leider ist seine Freundin schon fast einen Kopf größer als er und das stört ihn sehr. Aber er ist ja auch erst 12.

Tonks Offline



Beiträge: 265

11.10.2007 18:12
#4 RE: Schon wieder eine Neue Antworten

Hi EF,

zu deiner Frage -
auf einem Symposium hörte ich kürzlich, das Problem mit dem verzögerten Wachstum regelt sich mit der Zeit von allein.
Also kein Grund zur Sorge.
Kinder mit einer ADHS hinken ihrer altersgemäßen Entwicklung in etlichen Bereichen hinterher.
@all Falls ich damit falsch liege, bitte korrigiert mich.

Das dein Sohn nicht froh darüber ist das die Freundin größer ist, das kann ich verstehen.
Ich hatte als Jugendliche einen Freund der auch fast einen Kopf kleiner war als ich. Doch nach anderthalb Jahren war es umgekehrt,
er sah auf mich herab.
Aber das Selbstbewußtsein ist bei Jugendlichen während der "Umbauphase" natürlich angekratzt.

Viele Grüße
Tonks

Simone Offline



Beiträge: 1.078

11.10.2007 18:30
#5 RE: Schon wieder eine Neue Antworten

Hallo EF,

genau. In diesem Alter wachsen Mädels halt einfach schneller als Jungs. Ist einfach so und kann man nicht ändern.

Und Kids die MPH bekommen wachsen nicht unbedingt langsamer als andere. Mein Großer ist 11 Jahre alt und ist mit 155 cm einer der größten Jungs in der Klasse. Ausserdem kommt es ja auch mit auf die Körpergröße der Eltern an. Und die Zeit regelt das schon noch. Nur keine Panik

LG
Simone

wir lieben unsere Kinder - auch dann, wenn anderes es gerade mal nicht können.

Nur gemeinsam sind wir stark!

EF ( Gast )
Beiträge:

11.10.2007 18:42
#6 RE: Schon wieder eine Neue Antworten

Ihr seid klasse. Vielen Dank auch im Namen von dem Zwerg. Er schaut schon etwas optimistischer in die Zukunft. Einen schönen Abend noch, muß jetzt meine drei Männer bekochen.

«« Bin neu hier
 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz