Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.251 mal aufgerufen
 Medis - Archiv 2008-2010
Christa ( gelöscht )
Beiträge:

17.07.2010 18:06
Träumerle und Medis Antworten

Hallo, hab mal ne Frage zur Dosierung. Hoffe, dass auch jetzt in den Ferien jemand antwortet.

Wie würde sich eine Überdosierung bei ADSlern bemerkbar machen bzw wie würde man in der Pubertät merken, dass Tochter keine Medis mehr braucht? Tochter meint, sie merkt überhaupt nicht, wann Medis wirken und wann nicht.

Ich weiß aber aus der Vergangenheit, dass sie z.B. beim Vokabeln lernen ohne Medis total versagt...

Viele Grüße

Christa

SusanneG Offline



Beiträge: 10.294

17.07.2010 23:14
#2 RE: Träumerle und Medis Antworten

Was für Ferien denn

Hi Christa,

Zitat von Christa
Wie würde sich eine Überdosierung bei ADSlern bemerkbar machen bzw wie würde man in der Pubertät merken, dass Tochter keine Medis mehr braucht?

Das sind zwei vollkommen verschiedene Fragen. ADSler ohne Medis hat keinen Bock. Überdosierter ADSler hat überhaupt gar keinen Bock - er will seine Ruhe, Dämmerlicht, nix sehen, nix hören, nix sagen ... und muss einfach warten, bis es wieder vorbei ist.

Dass Töchter ausgerechnet in der Pubertät keine Medis mehr brauchen, halte ich schlicht für ein Gerücht. Wenn nicht in der Pubertät, wann dann? Richtig ist allerdings, dass pubertierende Töchter kedine Medis mehr nehmen wollen.

Träumerchen merken häufig nicht, ob die Medis wirken oder nicht. Bei IR-Medis merkt man das Nachlassen der Wirkung daran, dass "der kleine Hunger kommt". Bei Retard-Medis ist es etwas schwieriger.

Am besten handelst du mit deiner Tochter einen Vertrag aus: In den Ferien darf sie die Medis weglassen; wenn wieder Schule ist, werden auch wieder Medis genommen.

Viele Grüße
Susanne

Christa ( gelöscht )
Beiträge:

23.07.2010 19:53
#3 RE: Träumerle und Medis Antworten

Hi Susanne,

danke für deine schnelle Antwort. Habe mich jetzt auf deinen Vorschlag hin mit ihr auf Medis-Pause in den Ferien geeinigt. Mal sehen, wie es ohne Medis klappt - Vokabeln lernen werden wir nämlich zum Ende der Ferien auch wieder müssen.

Viele Grüße

Christa

 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz