Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 793 mal aufgerufen
 Selbsthilfe für Erwachsene mit ADHS
Mandelkern Offline



Beiträge: 2.321

30.01.2011 20:06
Festgebissen an einem Thema (Erwachsene) Antworten

Hallo,

sagt mal, kennt ihr das: Man ist soooo sehr an einem Thema dran, dass es ALLES überlagert, dass man nicht mehr klar denken kann, nachts davon träumt und einfach nicht mehr rauskommt aus der Gedankenspirale ? Dass man dabei andere Dinge total vergißt und/oder nicht auf die Reihe bekommt ? Tagelang ? Obwohl man genau weiß, dass es gar nicht nötig ist, sich da so reinzusteigern ?

Ist das eine Form von Hyperfocus ? Ja, oder ?

(Und nein, ich rede nicht von frischer Verliebtheit oder so )

Verwirrte Grüße
Mandelkern

SusanneG Offline



Beiträge: 9.347

30.01.2011 23:02
#2 RE: Festgebissen an einem Thema (Erwachsene) Antworten

Hi Mandelkern,

es mag schon sein, dass das was mit Hyperfokus zu tun hat. Genau weiß ich es aber nicht. Vor vielen Jahren, als ich noch keinerlei blassen Schimmer davon hatte, dass es sowas wie ADS gibt, sagte mal jemand zu mir Folgendes:

"Du bist nicht konzentriert bei der Sache. Was geht dir im Kopf rum? Schreib es auf. Jetzt nimm eine Klarsichthülle, mach einen Bäpper mit "Ideensarg" drauf, stecke das Blatt Papier rein und packe das Ganze in die Schublade."

Ich bin ziemlich beratungsresistent, aber diesen Rat habe ich angenommen. Und siehe da, es funktioniert! Allerdings erspare ich mir heute (ein Vierteljahrhundert später) Papier und Klarsichthülle, dafür gibt es im PC einen Ordner namens "Ideensarg".

Grüßle
Susanne

FaVe Offline



Beiträge: 1.009

31.01.2011 16:30
#3 RE: Festgebissen an einem Thema (Erwachsene) Antworten

Hallo!

Ja , das kenne ich auch, wenn die Gedanken nur um ein Thema kreisen ....
auch ich habe schon festgestellt, dass es mir hilft, wenn ich dazu was aufschreibe, einen Plan mache, Vor- und Nachteile aufliste, oder nur einen Tagebucheintrag ...
dieses Festbeißen kommt bei mir öfter, wenn ich das Gefühl habe, zu viele Aufgaben zu haben, .. nicht zu wissen, ob ich fertig werde... vor lauter Sorge nicht alles zu schaffen, schaffe ich natürlich auch nichts.
Aber wenn ich mir dann alle Aufgaben notiere und mir eine Reihenfolge überlege, wird es schon besser.

Hyperfocus? veilleicht...
Wünsche Dir einen klaren Kopf und geordnete Gedanken!
FaVe

 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz