SPONSOREN gesucht !!!! EULENSCHULE

  • Seite 1 von 2
23.05.2006 22:50
#1
avatar

Die EULENSCHULE könnte starten !!!!!

Aber man braucht noch viieeel Geld.

Wer kennt jemanden, der jemanden kennt,der Kontakte zu großen Firmen hat ????

Wir suchen Sponsoren.....Ideen,wie man an Geld kommt..... Kennt jemand Schauspieler,Sportler,Künstler.....die man ansprechen kann, oder die einem die Tür zu Menschen öffnen , die helfen können ????

Arbeitet jemand bei einer Firma die gerne mal ein Projekt unterstützen kann ???

BITTE BITTE BITTE helfen : Eule-eV@web.de
oder hier private Mail schicken ich geb es dann weiter......oder auch an Mandelkern ( sorry Mandelkern, aber du musst es ja auch nur weiterleiten )


Hoffnungsvolle Grüße
Gornisch ( Vereinsmitglied )
ES DARF NICHT AM GELD SCHEITERN....NICHT DIESES PROJEKT !!!!


 Antworten

 Beitrag melden
23.05.2006 23:05
#2
avatar

Da schließe ich mich voll und ganz und überhaupt an !!!!!!!!!!!!!!

Auch ich leite gerne alles weiter, beantworte Fragen, und, und, und !!!!!!!!!

Danke, Gornisch !

Liebe Grüße, Mandelkern (auch Vereinsmitglied)


 Antworten

 Beitrag melden
24.05.2006 00:25
#3
avatar

WIR SIND AUCH DABEI !!!!!!!

bitte,bitte,bitte,bitte,bitte.bitte!!!!! überlegt alle so gut ihr könnt und gebt uns jede verwertbare idee einfach weiter!!! wir kämpfen alle für unsere kinder!!!!!!!


 Antworten

 Beitrag melden
24.05.2006 09:02
avatar  ( gelöscht )
#4
avatar
( gelöscht )

Ich schließe mich voll und ganz meinen Vorrednerinnen an. Dieses Projekt darf nicht scheitern - nicht zu diesem Zeitpunkt, wo das Ziel greifbar nahe ist.

Auch wenn jemand keine Kontakte zu größeren Firmen etc. hat, es gibt für jeden die Möglichkeit der Mitgliedschaft, auch als Fördermitglied!!!

Lg
Alexandra (seit gestern auch Mitglied )


 Antworten

 Beitrag melden
26.05.2006 15:51
#5
avatar

na da wird sich dochwohl was drehen lassen ..das einfachste wäre es das an die ganz große glocke zu bringen...nämlich in die medienbombardiert die sender mit emails so das sie reagieren müssen.schreibt leserbriefe an zeitungen.
ein bekannter von mir ist freier journalist mit guten kontakten...werde mal fragen was ihm so einfällt und was er füruns tun kann.
schreibt aber auch johanniter,rotes kreuz u.s.w an...geht zu eurem pfarrer und bittet ihn die klingelbeutel-einnahmen für die eule zu spenden.
da gibts so viele möglichkeiten...bin so ein kleiner spendensammelprofi...übrigends...sogar bankhäuser geben geld umsonst her...
lebe das leben wie es kommt nicht wie man es von dir erwartet.das macht glücklich und stark


 Antworten

 Beitrag melden
27.05.2006 19:49
#6
avatar

Mensch....habt ihr euch schonmal an die bertelsmannstiftung gewendet...die machen sich ganz stark in sachen bildung,schule und chancengleichheit.
lebe das leben wie es kommt nicht wie man es von dir erwartet.das macht glücklich und stark


 Antworten

 Beitrag melden
07.06.2006 12:37
#7
avatar

Hallo ich bin seit 2 Wochen in Spanien....weiss jemand was neues von der Eule ???
Liebe Gruesse
Gornisch


 Antworten

 Beitrag melden
07.06.2006 17:23
#8
avatar

Mandelkern und ich warten, bis die Sponsoring-Mappen gedruckt sind, und dann werden wir sämtliche Firmen abklappern, die uns einfallen!!! Zu einigen mittelständischen Firmen hab ich nen guten Draht und mein Mann kann eventuell beruflich an ein paar Unternehmen rankommen...

Auch auf die Gefahr hin, dass unsere Schuhe danach keine Sohlen mehr haben - WIR GEBEN NICHT AUF - und ich bin fest davon überzeugt, dass wir das Geld zusammen kriegen! Koste es, was es WOLLE!!!!!!!!!

Kampfentschlossene Grüße
käferle


 Antworten

 Beitrag melden
07.06.2006 23:07
avatar  ( gelöscht )
#9
avatar
( gelöscht )

Käferle, du bist spitze!!!!! Und alle andere, vorallem Mandelkern, natürlich auch!!


 Antworten

 Beitrag melden
08.06.2006 15:50
#10
avatar

Hallo miteinander,

die Mappen sind noch nicht fertig, aber wir sind in den Startlöchern, gell ?

Nur zur Info: Der Brief an den gewissen musikalischen ADS'ler (ich möchte den Namen nicht im Forum schreiben) ist jetzt draußen, Maijana, danke für's Gegenlesen , ich habe fast alle Farben und das Gif herausgenommen, einen roten Briefumschlag besorgt, und jetzt heißt es hoffen .

Viele Grüße an alle,
Mandelkern



 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!