Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 3.550 mal aufgerufen
 Medis - Archiv 2005-2007
Seiten 1 | 2
Gabi ( gelöscht )
Beiträge:

12.11.2007 13:58
#11 RE: Straterra ? Tics? Antworten

hallo Heike,
wie hoch ward ihr mit der Dosierung von Straterra, als ihr noch Medikinet dazu gegeben habt???Das würde mich mal interessieren.Wäre ja prima wenn bei unserem dann auch die Tics verschwinden würden wenn wir Medikinet dazu geben würden.Was schöneres könnte ich mir nicht wünschen.Wir sind im Moment bei 18 mg von Straterra.Ich weiß es muß langsam gehen.Ich werde weiter berichten ,wie´s um meinen Junior steht.
Gruß Gabi

HeikeS ( Gast )
Beiträge:

15.11.2007 08:28
#12 RE: Straterra ? Tics? Antworten

Hallo Gabi,
wir sind jetzt bei ca. 25 kg Körpergewicht bei 25 mg Strattera und 20 mg Medikinet retard. Das wirkt tagsüber sehr gut - er ist fit, aufgeschlossen, konzentriert, kann gut Hausis machen und spielen und es klappt mit dem Sozialverhalten auch gut. Seine momentanen Freunde kommen relativ regelmäßig.
Wir haben ca. 1/2 Jahr gebraucht bis die Dosierung gepasst hatte - ich wünsche Euch ein schnelleres Ergebnis. Im Forum werde ich Deine Berichte verfolgen.
Liebe Grüsse
Heike

Frankenstein ( gelöscht )
Beiträge:

25.11.2007 15:24
#13 RE: Straterra ? Tics? Antworten

Hallo Gabi,

Deine Aussage mit den verschiedenen Tics kann ich nicht bestätigen. Unser Bekannter hat uns erklärt, das Tourette auch auf einzelne Tics beschränkt sein kann. Kommt auf die Schwere des Touretts an. Ich kenn deinen Junior nicht, daher kann ich es nicht einschätzen, aber lass ihn mal von einem Fachmann/frau durchchecken, um es ausschließen zu können.
Zur Homeopatie habe ich meine eigene Meinung, die ich aber keinen aufdrängen will.

Gruß
Frankenstein

Nur wer das Pech kennt, weiß auch, was Glück ist.

Seiten 1 | 2
«« Neuroleptika
 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz