Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 226 Antworten
und wurde 54.085 mal aufgerufen
 Plauderecke
Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 23
ferrano Offline



Beiträge: 598

12.12.2012 11:24
#161 RE: ADS ist ... Antworten

Wir geben uns das in verteilten Rollen, jeder will und muss bzw. kann
halt nicht immer das Ordnungsamt sein.

rapunzel Offline



Beiträge: 237

13.12.2012 14:52
#162 RE: ADS ist ... Antworten

Sohni hat gefragt, ob es noch etwas Schlimmeres als Ordnungsamt gibt - das würde dann auf mich zutreffen. Ich weiß gar nicht, wie er auf diese Idee kommt .....
Der Rest der Familie ist natürlich beim Wanderzirkus! Bei uns sind die Rollen klar verteilt.

Jo007 Offline



Beiträge: 98

09.05.2013 14:14
#163 RE: ADS ist ... Antworten

... erst auf das Drängen des Froschs zu Realisieren, dass er morgen Geburtstag hat.

Obwohl Mamma ja schon spontan Geburtstagsgeschenke organisiert hat, backt sie mittten in der Nacht noch Kuchen!
Und das ohne passende Zutaten... da ist halt Improvisationstalent gefragt.....ob ich meine Nachbarn jetzt noch nach nem Ei frage????

... oder wenn Frosch selber Muffins backt und alles richtig macht... nur den Bachofen nicht anstellt!

... die Mama alle Termine brav im Kalender eingetragen hat, der dann aber unauffindbar ist!

... Nikolaus`Besuch erst dann zu erwarten, wenn Frosch Schuhe putzt (am liebsten meine Reitstiefel, da passt am meisten rein)

... auch mal Morgens den Nachwuchs an der Schule "rausschmeißen" und dann zum Glück erkennen, dass die Schule zu hat (Samstag)

lupa Offline



Beiträge: 1.211

24.06.2013 21:39
#164 RE: ADS ist ... Antworten

... wenn morgen Bundesjugendspiele sind und Mama am Abend um 20.30 Uhr die Sportsachen herrichtet und dabei zufällig bemerkt, dass Sohns Turnschuhe 3 (!!!) Nummern zu klein sind (37 statt 40) .

Hatte ihn in den vergangenen Wochen mehrmals gefragt, ob denn die Turnschuhe überhaupt noch passen, was jedes Mal mit einem überzeugenden "Jaaa" beantwortet wurde. Hatte mich damit zufrieden gegeben und mir nicht die Mühe gemacht, selber nach zu schauen. Frage ihn, wie er überhaupt in die Schuhe reinkommt ... Er: "Ja, die drücken, beim Laufen stoße ich immer vorne an." Ach nee ... "Schatz, die Schuhe sind drei Nummern zu klein und morgen sind Bundesjugendspiele ..." Er: "Oh nein, deshalb bin ich in letzter Zeit nicht mehr so gut beim Sport und morgen müssen wir 800 m laufen!" (er ist eigentlich der Schnellste in seiner Klasse)

Habe mir jetzt eine halbe Stunde lang das Hirn zermartert, wo wir um diese Zeit noch halbwegs passende Turnschuhe herbekomen. Alle Freunde scheiden ja aus ... die brauchen ihre Schuhe ja morgen selbst. Habe aber tatsächlich noch ein abgelegtes Paar in 39,5 von einem 3 Jahre älteren Bekannten ergattert. Schon ziemlich getragen ... aber passen wenigstens. Was die Eltern des Jungen jetzt denken, stelle ich mir lieber nicht vor .

Und das schöne ist: sowas glaubt einem kein Mensch ... außer ihr natürlich

Liebe Grüße

lupa

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit. (Erasmus von Rotterdam)

lupa Offline



Beiträge: 1.211

03.07.2013 20:12
#165 RE: ADS ist ... Antworten

Sohn sitzt abends vor dem Ferndeher. Mama. "Wie lange geht denn der Film noch? Bis Viertel nach acht?" Daraufhin Sohn: "Nööö, bis 20.15 Uhr." Ach so, ... na dann

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit. (Erasmus von Rotterdam)

lupa Offline



Beiträge: 1.211

04.07.2013 09:18
#166 RE: ADS ist ... Antworten

... wenn man froh ist, mit beiden Kindern endlich im Auto zu sitzen, weil man wieder mal sowieso schon spät dran ist und Sohn gleich Gitarrenunterricht hat. Und Mama dann auf halber Strecke eher beiläufig fragt: "Gitarre und Noten hast Du doch ins Auto getan, oder!?" Was für eine blöde Frage ... die Antwort versteht sich ja eigentlich von allein: "Oh, nee ..." Der Gitarrenlehrer fand´s lustig ... die Woche danach fragte er dann Sohni, ob er denn die Gitarre dabei habe ...

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit. (Erasmus von Rotterdam)

ferrano Offline



Beiträge: 598

23.09.2013 18:21
#167 RE: ADS ist ... Antworten

Wir waren gestern bei einem Feschtle eine Stunde zu früh da und letzte Woche beim Psychologen auch eine Woche zu früh- also ADHS mal andersrum Nicht zu spät- juhu.

Jo007 Offline



Beiträge: 98

24.09.2013 18:03
#168 RE: ADS ist ... Antworten

FROSCH: "Mama,ich hatte heute nichts zu essen mit für die Frühstüchspause!"
ICH: "Du hast dir doch heute morgen ein Brot gemacht und in die Frühstücksdose getan. Hast du die nicht eingepackt?"
FROSCH: "Doch, ich bin doch nicht blöd!"
ICH: "Dann muss sie ja in deiner Tonne sein."

War sie nicht. In der Küche auch nicht. Nicht im Flur. Im Kinderzimmer, Wohnzimmer, Schlafzimmer und im Bad auch nicht. Aha, Kühlschrank! Fehlanzeige!

Ich weiß nicht warum mir dann die Idee gekommen ist, mal in dem Schrank nachzusehen, indem die leeren Frühstüchsdosen stehen.
Tadaa; eine Frühstücksdose mit Butterbrot und geraspelten Möhren.

Ich war so froh, diese verflixte Dose wiedergefunden zu haben (in meiner Vorstellung habe ich deren Inhalt schon lebendig werden sehen), dass ich meinen Frosch gar nicht gefragt habe,warum er sich die Möhre geraspelt hat und keine Gabel mitgenommen hat.

smilla Offline



Beiträge: 1.029

01.10.2013 13:55
#169 RE: ADS ist ... Antworten

In der Klasse meines Sohnes ist ein neuer Schüler.....und der Schulfotograftermin stand kurz bevor!
Keine gute Mischung, wie ich jetzt weiß:

Du Mama, der Hans-Peter (Name geändert!) ist echt mutig! Weisst du was der an seiner alten Schule gemacht hat?

Nein! (Warum nur um Himmels Willen, will ich es eigentlich gar nicht wissen?)

Der hat auf dem Klassenfoto beide Hände verschränkt und Stinkefinger gezeigt!!

Ohhhhhhhhhhhhh, aber du hast das jetzt hoffentlich nicht auch morgen vor?

...

Tage später kommt mein Sohn sehr kleinlaut nach Hause:

Mama? Ich muss Dir was sagen, aber bitte...(in diesem Moment überfluten ihn schon die Tränen!!) nicht böse sein...

OK!

Sohnemann holt das Foto und jetzt ratet mal, was darauf zu sehen ist?! Geeeeeenau, er hat es getan!


Mama (schluchzend!), der Hans-Peter hat gesagt wir machen das beide und er hat sein Versprechen nicht gehalten!
Und ich dachte die Fotografin nimmt ein anderes Foto...


Tja, da musste ich lachen, ehrlich gesagt!!

die smilla

lupa Offline



Beiträge: 1.211

01.10.2013 19:52
#170 RE: ADS ist ... Antworten

Hallo smilla,

das gleich gab´s an unserer Schule auch schon mal - da ging´s dann allerdings nicht ganz so lustig zu Ende:

Lehrer und Eltern der anderen Kinder waren sauer wegen des verpatzten Klassenfotos. Konsequenz des Direktors: er ließ die Klasse noch mal zum Klassenfoto antreten, fotografierte selber, ließ beim Drogeriemarkt für jedes Kind der Klasse einen großen Abzug des Fotos machen und übergab die Rechnung der Mama des "Spaßvogels" .
O.k. - heute kosten Fotoabzüge nicht mehr die Welt ... aber eine Lehre war´s vielleicht trotzdem ...

In diesem Sinne: viel Spaß mit dem Klassenfoto!

lupa

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit. (Erasmus von Rotterdam)

Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 23
Hanspeter »»
 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz