Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 1.389 mal aufgerufen
 Diagnostik, Therapie, Medikation
Seiten 1 | 2
FaVe Offline



Beiträge: 1.010

24.11.2016 15:47
concerta - Überzug der Tablette beschädigt Antworten

Hey!

Hattet Ihr das auch schon mal? Bei einer Tablette Concerta war der Überzug nicht richtig: an einer Stelle stand quasi ein Stück ab, dafür ist an einer anderen Stelle ein Loch und man sieht auf eine gelbliche Schicht darunter.

Funktioniert die Tablette wohl noch oder ist dadurch die verzögerte Abgabe von MPH gestört?
Grüße FaVe

Wenn Plan A nicht funktioniert ... kein Problem, das Alphabet hat noch 25 andere Buchstaben!

Zottel Offline



Beiträge: 2.607

24.11.2016 17:34
#2 RE: concerta - Überzug der Tablette beschädigt Antworten

Hallo FaVe,

Sohni bekommt ja schon seit der Grundschule Concerta - nein, das hatten wir noch nie... und
ich denke, ich würde sie Sohni nicht geben.

Liebe Grüße

Zottel

SusanneG Offline



Beiträge: 9.356

24.11.2016 21:34
#3 RE: concerta - Überzug der Tablette beschädigt Antworten

Hi FaVe,

nein, sowas hatte ich auch noch nicht. Sachen gibts ...

Bitte gib Sohni diese Concerta nicht. Die Retardierung ist beschädigt. Es könnte sein, dass der gesamte Wirkstoff auf einmal freigesetzt wird - und das wär blöd.

LG Susanne

Was wir brauchen sind ein paar Verrückte; denn seht nur, wohin uns die Normalen gebracht haben. (George Bernard Shaw)

FaVe Offline



Beiträge: 1.010

25.11.2016 15:57
#4 RE: concerta - Überzug der Tablette beschädigt Antworten

Tablette nicht geben, war auch meine Entscheidung, außerdem werde ich sie mal in der Apotheke zeigen.

Grüße
FaVe

Wenn Plan A nicht funktioniert ... kein Problem, das Alphabet hat noch 25 andere Buchstaben!

SusanneG Offline



Beiträge: 9.356

25.11.2016 18:31
#5 RE: concerta - Überzug der Tablette beschädigt Antworten

Zitat von FaVe im Beitrag #4
außerdem werde ich sie mal in der Apotheke zeigen.

Das wollte ich Dir heute auch noch schreiben. Nicht nur der Apotheker sollte das sehen, sondern auch der Hersteller. Nur wenn er davon erfährt, kann er prüfen, ob irgendwo irgendwas bei seiner Qualitätssicherung nicht in Ordnung ist.

Bitte mach ein Foto von der kaputten Concerta.

Was wir brauchen sind ein paar Verrückte; denn seht nur, wohin uns die Normalen gebracht haben. (George Bernard Shaw)

FaVe Offline



Beiträge: 1.010

27.11.2016 22:42
#6 RE: concerta - Überzug der Tablette beschädigt Antworten

Habs in der Apotheke abgegeben, die waren erstmal gar nicht interessiert, Foto hab ich leider nicht gemacht, zu spät gelesen.

Wenn Plan A nicht funktioniert ... kein Problem, das Alphabet hat noch 25 andere Buchstaben!

Mona Lisa Offline



Beiträge: 451

28.11.2016 12:39
#7 RE: concerta - Überzug der Tablette beschädigt Antworten

Mein erster Impuls war auch das in der Apo abzugeben... aber wenn die nicht daran interessiert waren, wird es wohl in der Entsorgung gelandet sein. Oder hast du sie wieder mitgenommen? Dann ggf. den Hersteller anschreiben... aber du sagtest ja, Foto hast du nicht gemacht, also gehe ich davon aus, du hast sie in der Apotheke gelassen.

Ob es was nützt den Hersteller trotzdem eine freundliche Mail zu schicken? "... mir ist aufgefallen, dass Tablette beschädigt war... bitte überprüfen Sie Ihren Produktionsablauf..." oder so ähnlich.

LG Mona Lisa

Mutterglück ist das was eine Frau empfindet, wenn die Kinder abends im Bett sind.

SusanneG Offline



Beiträge: 9.356

28.11.2016 13:47
#8 RE: concerta - Überzug der Tablette beschädigt Antworten

Zitat von Mona Lisa im Beitrag #7
Ob es was nützt den Hersteller trotzdem eine freundliche Mail zu schicken?

Nee, der Drop ist gelutscht. Es ist auch nicht unsere Aufgabe, den Hersteller darauf aufmerksam zu machen. Ohne Tablette und ohne Foto machen wir uns da nur unbeliebt.

Wichtig ist, dass wir alle wissen: Retardpräparate, die irgendwie beschädigt sind, dürfen nicht eingenommen werden.

Was wir brauchen sind ein paar Verrückte; denn seht nur, wohin uns die Normalen gebracht haben. (George Bernard Shaw)

Mona Lisa Offline



Beiträge: 451

28.11.2016 13:53
#9 RE: concerta - Überzug der Tablette beschädigt Antworten

ok gut zu wissen

LG Mona Lisa

Mutterglück ist das was eine Frau empfindet, wenn die Kinder abends im Bett sind.

Anja71 Offline



Beiträge: 55

29.11.2016 21:07
#10 RE: concerta - Überzug der Tablette beschädigt Antworten

Liebe Alle,
schaue mal wieder nach einiger Zeit rein.
Wie immer sind das sehr hilfreiche Tipps und Anmerkungen!

Ich habe mich das auch schon gefragt zu unserem Kontext: Bei uns gibt's morgens manchmal Aerger bei der Concerta-Einnahme: Sohni wirft das Ding ins Wasserglas, oder auf den Boden, oder sonst wohin (das ist wohl vor allem Provokation, er weiss, diese Dinger sind "wichtig", ... aber für was genau weiss er nicht).

Ich denke mir, wenn die Tablette für zwei Sekunden im Wasserglas ist und dann innerhalb der nächsten Minuten eeendlich geschluckt wird, dürfte an der Hülle nichts beschädigt sein... zumindest konnte ich nichts an der Hülle sehen.

Liebe Grüsse und riesigen Dank, dass es dieses aktive Forum mit dieser enormen Expertise gibt.
Anja

Seiten 1 | 2
Concerta »»
 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz