mph und gewicht

  • Seite 4 von 4
03.09.2007 17:12
#31
avatar

...nee, ich krieg keinen herzkasper.....muss erst noch helfen, die eulennestschule zum laufen zu bringen, dann kann das kaspern kommen...
mich regt sowas nur tierisch auf...wenn ich mir das bei N.vorstelle - ich glaub ich würde ausrasten!!!!
ich bewundere dich für deine nervenstärke und dein durchhaltevermögen und dass du es schaffst, noch einen einigermassen klaren kopf zu behalten! ich glaube, das könnte ich nicht....

drücke dir für donnerstag alle daumen, die ich nur irgendwie erwischen kann!!!!!!! kann frau N. zur verhandlung mitkommen? weiss sie schon bescheid?


 Antworten

 Beitrag melden
03.09.2007 21:58
#32
avatar

glaub mir käferle...ich bin am anfang auch ausgerastet(ein ganz klein bisle)..frag mal susanne die ich gleich in anschluss angerufen habe weil ich nicht wusste wo mir der kopf steht.

fr.N weis bescheid...und auch der kinderarzt..der sehr erfreut wardas ich ihm gleich sowas auftische am ersten arbeitstag nach dem urlaub.

moni


der sinn des lebens? atmen das man nicht erstickt..*g*

 Antworten

 Beitrag melden
03.09.2007 22:50
#33
avatar

... aber wirklich nur ein ganz kleines bissle ...

Und kaum stand Matata wieder mit den Füßen auf'm Boden, bin ich ausgerastet. Manchmal wünsch ich mir das alte Recht zurück, das wir vor der großen Familienrechtsreform 1977 hatten. Damit wäre SOWAS nicht möglich gewesen,

weiß Susanne


 Antworten

 Beitrag melden
03.09.2007 23:01
avatar  ( gelöscht )
#34
avatar
( gelöscht )

Hallo,

werde Dónnerstag auch alle Finger quetschen und hoffen, das dies auch hift. Kopf hoch und denk dran: Das ganze Forum steht hinter dir (hab ich mich zu weit aus dem Fenster gelehnt?) und unterstützt dich. Es muss einfach gut gehen.

Hoffnungsvolle Grüße
Frankenstein

Nur wer das Pech kennt, weiß auch, was Glück ist.

 Antworten

 Beitrag melden
06.09.2007 21:58
#35
avatar

huhu

ihr könnt die daumen wieder loslassen.....

keanu kommt am sonntag wieder heim.

wir haben heute noch eine einrichtung in kleingartach bescuht....dort kann er ende nächste woche bis anfang übernächste woche einen platz haben.machte einen super eindruck..sehr kindbezogen...ich hab dort nicht ein kind mit leblosen oder kaltem gesicht gesehen.

so der rest wenn ich mich wieder eingekriegt hab.

suse...ich melde mich morgen...o.k?

moni


der sinn des lebens? atmen das man nicht erstickt..*g*

 Antworten

 Beitrag melden
06.09.2007 22:08
#36
avatar

Ok, Daumen sind anderweitig wieder einsatzfähig, danke. Jetzt stopf den Draht wieder in die Mütze. N8, bis morgen,

Grüßle
Susanne


 Antworten

 Beitrag melden
07.09.2007 17:28
avatar  ( gelöscht )
#37
avatar
( gelöscht )

hallo matata,

super, das alles gut gegangen ist, da bekommt man noch mal Hoffnung in die Gerechtigkeit. Bin gespannt näheres zu erfahren.

Bis dahin alles gute

Frankenstein

Nur wer das Pech kennt, weiß auch, was Glück ist.

 Antworten

 Beitrag melden
07.09.2007 23:47
#38
avatar

supi!!!!!!!!

freue mich für euch!!!!!!


 Antworten

 Beitrag melden
10.09.2007 14:24
#39
avatar

huhu.

Rübe ist gerstern heil wieder daheim angekommen...und strahlt seitdem wie ein atomkraftwerk.

nach 2 std.begrüßungschaos meinte er dann aber:mama,ich muss mich mal nen bisle verziehen,ich bin so froh das wieder ruhe ist.ich will niewieder das wort barbie oder polly pocket hören.

moni


der sinn des lebens? atmen das man nicht erstickt..*g*

 Antworten

 Beitrag melden
10.09.2007 21:31
avatar  ( gelöscht )
#40
avatar
( gelöscht )

Gratuliere Matata,

nun hat es doch alles ein gutes Ende gefunden, auch wenn ich das mit dem Barby und Polly Pocket verstehe. Das wird schon seinen Grund haben.
Ich hoffe nur, das ihr nun wirklich endlich Ruhe habt.

Gruß Frankenstein

Nur wer das Pech kennt, weiß auch, was Glück ist.

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!