Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 593 mal aufgerufen
 Selbsthilfe für Erwachsene mit ADHS
mopet ( gelöscht )
Beiträge:

12.12.2017 10:40
Warum so wenig Mitglieder? Antworten

Hallo an euch.. bin seit einiger Zeit hier mir fällt auf sind wenig Mitglieder hier ..ist das normal ..traut sich hier keiner oder wo liegt das Problem?

liebe Grüße Mopet

SusanneG Offline



Beiträge: 9.356

12.12.2017 12:50
#2 RE: Warum so wenig Mitglieder? Antworten

Zitat von mopet im Beitrag #1
sind wenig Mitglieder hier

Meinst du die Mitgliederzahl im Allgemeinen? Die halten wir aus wirtschaftlichen Gründen unter 250; d.h. wir löschen Mitglieder nach einem Jahr der Inaktivität. Wenn wir mal mehr als 250 aktive Mitglieder haben, "machen wir ein Fass auf".

Oder meinst du, es sind wenig Mitglieder online? Stimmt. Jeder hat da seine eigene Zeit, seinen eigenen Wochentag. Unsere "Erklärbären" sind täglich online, viele so einmal die Woche. Der Rest meldet sich nicht mehr, wenn sein akutes Problem gelöst ist. Schade. Ist aber leider so. Manchmal - wenn sich mehrere Aktive stundenlang mit dem Problem auseinandergesetzt haben - wäre ein Dankeschön schon recht nett.

Wer dann gleich wieder weg ist, bekommt natürlich auch keinen Zugang zu den geschlossenen Foren, in denen die Mitglieder aktiver sind. Wer sich also nicht auch zum Lesen im Öffentlichen Forum einloggt, läuft als Gast, bleibt im Öffentlichen Forum, ist laut Statistik inaktiv und wird zu gegebener Zeit gelöscht.

Ursache und Wirkung, oder - die natürliche Konsequenz.

Zitat von mopet im Beitrag #1
wo liegt das Problem?

Wir sehen uns als Selbsthilfe- und Informations-Forum. Wer daran keinen Bedarf hat, schreibt auch nicht.

Vielleicht wäre hier mehr los, wenn wir ein reines Unterhaltungsforum wären. Aber "just for fun" würde niemand von den Admins und Moderatoren seine Zeit investieren. Wir eignen uns nicht als Entertainer.

Es liegt also an jedem einzelnen User, sich einzuloggen und durch Fragen und Antworten aktiv am Forum teilzunehmen.

Ich hoffe, ich habe deine Fragen richtig verstanden. Eine Rückmeldung von dir wäre schön.

Viele Grüße
Susanne

Lesen gefährdet die Dummheit

SusanneG Offline



Beiträge: 9.356

12.12.2017 18:27
#3 RE: Warum so wenig Mitglieder? Antworten

Zitat von SusanneG im Beitrag #2
Ich hoffe, ich habe deine Fragen richtig verstanden. Eine Rückmeldung von dir wäre schön.

Siehste, mopet ... DAS meine ich: Du hast meine Frage gelesen, beantwortet - oder zumindest irgendwie darauf reagiert - hast du sie aber nicht.

Lesen gefährdet die Dummheit

Mandelkern Offline



Beiträge: 2.321

13.12.2017 22:40
#4 RE: Warum so wenig Mitglieder? Antworten

Hallo Mopet,

bei uns kommt Qualität vor Quantität. Susanne hat das sehr ausführlich beschrieben.

Vor einiger Zeit schrieb ich dir in einem anderen Fred folgendes:

Zitat von Mandelkern im Beitrag Herzklopfen
Hallo mopet,

du hast hier schon einige sehr ausführliche Antworten bekommen, wir geben uns wirklich Mühe. Aber von dir kommt irgendwie wenig Resonanz, ich habe manchmal das Gefühl, du liest das nicht einmal.



Ich schreibe es noch einmal deutlicher:

Wir helfen gerne, aber wenn keinerlei Rückmeldung kommt, du stattdessen hier auch noch quengelst, sorry, dann haben die wenigstens User noch Lust auf einen Austausch mit dir. Bitte frage dich also selbst einmal ehrlich, welchen Anteil du selbst daran hast, dass keine lebhaftere Diskussion mit dir entsteht.

Entschuldige die klaren Worte, aber die sanfteren Anspielungen sind anscheinend nicht angekommen. Das ist sehr typisch für uns Menschen mit ADHS, auch mir muss man leider deutlich sagen, was Sache ist .

Liebe Grüße
Mandelkern

 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz