Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 700 mal aufgerufen
 Plauderecke
Seiten 1 | 2
SusanneG Offline



Beiträge: 10.303

04.04.2022 22:17
#11 RE: Papierflut Antworten

Das interessiert den Zeitungszusteller sowas von gar nicht. Vielleicht freut sich unsere Briefträgerin, wenn sie uns zwei dicke Umschläge weniger in den Briefkasten stecken muss. Die Kataloge kommen ja im Briefumschlag mit Anschrift.

Ich werde berichten

Lesen gefährdet die Dummheit

Apollinaris Offline



Beiträge: 468

04.04.2022 23:06
#12 RE: Papierflut Antworten

Bin gespannt...

JaNi Online



Beiträge: 966

05.04.2022 07:07
#13 RE: Papierflut Antworten

Ich habe das Problem nicht, bekomme von Otto hin und wieder einen sehr dünnen Katalog in Papierform, das war es aber auch schon.
Alles andere kommt per Email und wird dann von mir auch wieder abgemeldet, wenn es mich nervt.

Vielleicht ist es tatsächlich einmal die Mühe wert, anzurufen und mitzuteilen, dass man nichts mehr persönlich zugeschickt haben möchte.

Umwege erhöhen die Ortskenntnis.

SusanneG Offline



Beiträge: 10.303

05.04.2022 10:54
#14 RE: Papierflut Antworten

Zitat von JaNi im Beitrag #13
Vielleicht ist es tatsächlich einmal die Mühe wert, ...

Ja, danach sieht es aus. Dann werde ich mal die anderen Katalogschicker auch anschreiben. Und wenn das funktioniert, überlege ich mir was für die Giveaway-Fraktion - mülltechnisch sind das die Schlimmsten.

Lesen gefährdet die Dummheit

JaNi Online



Beiträge: 966

05.04.2022 12:40
#15 RE: Papierflut Antworten

Zitat von SusanneG im Beitrag #14
Und wenn das funktioniert, überlege ich mir was für die Giveaway-Fraktion - mülltechnisch sind das die Schlimmsten.


Was meinst du damit?

Umwege erhöhen die Ortskenntnis.

SusanneG Offline



Beiträge: 10.303

05.04.2022 12:58
#16 RE: Papierflut Antworten

Das hier meine ich:

Zitat von SusanneG im Beitrag #1
Stattdessen stapeln sich hier neben einem Haufen Papier auch Kugelschreiber, Notizblöcke, Postkarten, Beutel, Einkaufstaschen und Ichweißnichtwasnochalles - Giveaways, die vermutlich ganz weit weg hergestellt, irgendwie nach Deutschland transportiert, hier zusammen mit Reklame auf Papier eingetütet, frankiert und von den Briefträgern ausgetragen wurden. Einerseits ein finanzieller Aufwand, der bei einer 20-Euro-Spende in keinem Verhältnis steht und dafür sorgt, dass von meinen zwanzig Euro nicht mal zehn beim Empfänger ankommen. Andererseits ein gewaltiger ökologischer Fußabdruck, der in Zeiten von menschengemachten Klimakatastrophen keinesfalls zu rechtfertigen ist. Und so ganz einfach übers Altpapier entsorgen lässt sich dieser Scheixx auch nicht.

Lesen gefährdet die Dummheit

JaNi Online



Beiträge: 966

05.04.2022 14:02
#17 RE: Papierflut Antworten

Sowas bekomme ich nicht unaufgefordert mit der Post. Aber ich würde Kugelschreiber zu Stiften packen, habe ich an verschiedenen Orten im Haus deponiert und trotzdem ist oft keiner da, wenn ich schnell einen brauche.

Stoffbeutel in die Beutelschublade… usw.

Bis aber alles bei seinen Artgenossen ist, vermüllte es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit eine Zeit lang meinen Schreibtisch. Aber irgendwann wird selbst mir mein Chaos zu viel und ich räume auf, dann häufe ich mein Arbeitszimmer und Schreibtisch wieder voll, bis es mir irgendwann wieder reicht und ich auch großzügig wegwerfe.
Ich kann aufräumen, nur keine Ordnung halten.

Umwege erhöhen die Ortskenntnis.

Apollinaris Offline



Beiträge: 468

05.04.2022 18:32
#18 RE: Papierflut Antworten

Zitat von JaNi im Beitrag #17
Ich kann aufräumen, nur keine Ordnung halten.


Aufräumen kann ich auch. Leider für die komplette Familie. Sonst kann es keiner .

Komme mir täglich vor wie Sisyphos: ich schaff es einfach nicht bis auf den Berggipfel. Und wenn ich zwei Baustellen beseitigt habe, warten schon drei neue auf mich...

Seiten 1 | 2
 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz