Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

ADHS-Selbsthilfe an 365 Tagen im Jahr

Bei akuten Krisen und/oder Suizidgedanken kann das Forum nicht helfen.
Bitte wende dich an die Telefonseelsorge, an Neurologen und Psychiater im Netz oder an Freunde fürs Leben!
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 5.838 mal aufgerufen
 Medis - Archiv 2008-2010
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
ailixia ( gelöscht )
Beiträge:

28.06.2007 12:21
#11 RE: Die Namen unserer Hühner... Antworten

Hallo!
Da fang ich doch an Hühner(lebendige) zu mögen!
Ailixia!

Simone Offline



Beiträge: 1.078

29.06.2007 07:08
#12 RE: Die Namen unserer Hühner... Antworten

auf solche Namen können doch nur Menschen aus der lieben ADHS-Familie kommen!

flüster: Die Gesichter der Nachbarn tät ich ja schon gern sehen, wenn ihr die Hühner ruft. Die sind bestimmt geniös

LG
Simone

wir lieben unsere Kinder - auch dann, wenn anderes es gerade mal nicht können

Frankenstein ( gelöscht )
Beiträge:

29.06.2007 23:00
#13 RE: Die Namen unserer Hühner... Antworten

Hallo,

hm Simone, vielleicht wissen die ja auch gar nicht, was Ritalin ist. Hab ich auch bis vor 2 Jahren nicht gewusst.

Frankenstein

doppelherz ( gelöscht )
Beiträge:

01.07.2007 16:24
#14 RE: Die Namen unserer Hühner... Antworten

Hallo gornisch,

dein Beitrag ist sehr amüsant!! Danke!!

Grüße,

doppelherz

GabiR. ( gelöscht )
Beiträge:

04.07.2007 18:21
#15 RE: Die Namen unserer Hühner... Antworten

Hallo Gornisch,

du solltest unbedingt ein Buch schreiben.
Ich wäre eine von den ersten, die es haben müssten.

Danke für deine Beiträge.

Liebe Grüße
Gabi

Simone Offline



Beiträge: 1.078

04.07.2007 20:23
#16 RE: Die Namen unserer Hühner... Antworten

Gute Idee, Gabi.

Ich tät auch eins nehmen, Gornisch.

Aber vielleicht tun wir uns alle mal zusammen und machen ein gemeinsames Buch über die "Schandtaten und Sprüche" unserer Kids. Das wär doch was.

LG
Simone

wir lieben unsere Kinder - auch dann, wenn anderes es gerade mal nicht können

SusanneG Offline



Beiträge: 10.303

04.07.2007 23:45
#17 RE: Die Namen unserer Hühner... Antworten

Das wird kein Buch, sondern eine Dutzende von Bänden füllende Enzyklopädie!

... weiß Susanne

Simone Offline



Beiträge: 1.078

05.07.2007 18:18
#18 RE: Die Namen unserer Hühner... Antworten

au ja au ja au ja. Ich hab noch gaaaaaaaaanz viel Platz im Bücherregal

wir lieben unsere Kinder - auch dann, wenn anderes es gerade mal nicht können

Frankenstein ( gelöscht )
Beiträge:

05.07.2007 23:14
#19 RE: Die Namen unserer Hühner... Antworten
und gornisch kann hier nicht mehr texten, da sie nur noch am Bücher schreiben ist. Nä nä, lasst das mal lieber

Nur wer das Pech kennt, weiß auch, was Glück ist.

ailixia ( gelöscht )
Beiträge:

07.07.2007 09:55
#20 RE: Die Namen unserer Hühner... Antworten

Hallo Gornisch!
Schreibst du dann eigentlich auch die Schandtaten von ADHS-Hunden mit auf???
Bis bald,Ailixia!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

 

Forum Übersicht | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Webseite

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz